dataspot. Tool-Workshop
live in Frankfurt

Von: 30.09.2022

 

dataspot.  Software: Live & Hands on

Im Rahmen der 12. DDVUG Tagung bieten wir einen ganztägigen Workshop an, in dem du unsere Metadatenmanagement-Software in der Praxis richtig gut kennen lernen kannst. 

Wie geht Fachdatenmodell? Und was ist das überhaupt?

Wieso kann man nicht einfach die physischen Datenmodelle als Unternehmensdatenmodell verwenden? Wie unterscheidet sich ein Fachdatenmodell von einem Datenbankmodell? Welches Vorgehen ist notwendig, um für ein unternehmensweites Gesamtverständnis aller Unternehmensdaten zu sorgen? Und wieso kann nur das Fachdatenmodell die Grundlage für eine erfolgreiche Implementierung unter Data Governance sein?

Diese und weitere Fragen werden in diesem Workshop beantwortet und anhand von spontanen Teilnehmer:innen-Use Cases live gemeinsam modelliert. So lernst du, wie Metadaten mit dataspot. verwaltet und allen zur Verfügung gestellt werden. Nicht zuletzt kannst du dich mit Datenpionier:innen aus anderen Organisationen austauschen, während du dir Expertise und Anwender:innenwissen aneignest.

 

WORKSHOP-INHALT

Fachliches Datenmodell als Input für Implementierung und Output für Datennutzer: ein End-to-End Use Case mit der dataspot. Software
Um den Next Level der Professionalisierung zu erreichen, wählen Unternehmen zunehmend einen fachlichen Ansatz, wenn es um die Implementierung eines DWHs geht: Geschäftsfunktionen und -objekte werden im Fachdatenmodell abgebildet und direkt als Data Vault-Modell realisiert. So kann die Time-to-Market deutlich reduziert, sowie Wartbarkeit und Transparenz markant gesteigert werden. Vor allem: die Datennutzer verstehen die Daten und können deren fachliche und technische Lineage nachvollziehen.

• Metadaten als Grundlage der Data Governance
• Fachliche Definitionen
• Harmonisierung mehrerer Entitäten
• Datenqualität
• Data Lineage & Impact
• Mapping fachlicher zu technischen Definitionen
• KPI & Data Product Katalog

Dieser Hands on Workshop ist für Data Vault- und IT-Pro’s sowie Teilnehmer:innen unseres Metadatenmanagement-Bootcamps Nicht für Standard-Softwareanwender:innen geeignet.

 

TERMIN

30. September von 09:00 – 16:00

 

VERANSTALTUNGSORT

MEET/N/WORK 2
Frankfurt / Main (direkt beim Hauptbahnhof)

 

KOSTEN

Teilnehmer:innen der DDVUG-Herbsttagung:  20,–€ für Mitglieder / 50,–€ für Nichtmitglieder

Teilnehmer:innen des Metadatenmanagement-Bootcamp:  inkludiert

Freie Teilnehmer:innen: auf Anfrage

 

KONTAKT

Frau Marlene Schwaiger

marlene.schwaiger@dataspot.at