Der Begriff Digitalisierung bezeichnet die Umwandlung von analogen Prozessen und Dokumenten sowie Arbeitsweisen in ein digitales Pendant. Das ermöglicht, dass jede Person auf Dokumente zugreifen kann – unabhängig von Ort und Zeit.