Der Single Point of Truth (SPOT) ist „der einzige Punkt der Wahrheit“ und somit die erlaubte „Entnahmestelle“ von Daten. Der SPOT ist ein allgemeingültigen Datenbestand, der den Anspruch hat, korrekt zu sein und auf den man sich verlassen kann, also als Datendrehscheibe fungiert.

Zurück zum Glossar